Model-, Visagisten- & Stylisten-Verträge

Allgemeines

Ulrich Rolf Trüssel macht grundsätzlich keine Shootings ohne vorher rechtsgültig unterzeichneten Model Vertrag. Mit der Unterzeichnung bestätigt das Model volljährig, geschäftsfähig und mit dem Vertrag einverstanden zu sein.

 

Ulrich macht TFP- (Time for Pictures) und Pay (Model wird für das einzelne Shooting bezahlt) Shootings:

  • Bei einem TFP-Shooting erhält das Model die fertig bearbeiteten Bilder als hochauflösende JPEG-Dateien in elektronischer Form gemäss Modelvertrag. Bilder für den Druck etc. können mit dem Modelvertrag jederzeit kostenlos angefragt werden. Bilderdruck auf Papier bis Format A3 zu Selbstkosten, andere Drucke als normale Auftargsarbeit (Versand nur in der Schweiz möglich).
  • Bei einem Pay-Shooting erfolgt die Barbezahlung nach Unterzeichnung des Model Vertrages vor dem Shooting gemäss vorheriger individueller Vereinbarung (→ FAQ's), die Quittierung erfolgt auf einem separaten Beleg. 
    Abrechnung mit Modelagenturen gegen schriftliche Rechnung mit EZ und IBAN gemäss jeweiligen Agenturvertrag.

Versteuerung, Sozialabgaben und Versicherung sind bei TFP- und Pay-Shootings alleinige Sache des Models bzw. der Agentur.

 

Kann das Shooting nicht statt finden beachte bitte 'Das Shooting wird abgesagt. Was nun?' unter 'Organisatorisches' in den FAQ's.

TFP

TFP Modelrelease Standard für Shooting mit Ulrich Rolf Trüssel
Ohne weitere vorherige schriftliche Abmachung gelangt dieser Model Vertrag bei TFP Shootings mit mir zum Einsatz.
ModelVertrag TFP V1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.4 KB
TFP Modelrelease mit spezieller Datenschutzklausel für Shooting mit Ulrich Rolf Trüsse
ModelVertrag TFP V2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 46.0 KB
TFP Modelrelease für Auftragsarbeiten mit Ulrich Rolf Trüssel
Modelrelease für Auftragsarbeiten: Fotograf mit TFP, Model mit TFP.
ModelVertrag Auftrag TFP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.8 KB

Pay

Pay-Shooting Modelrelease Standard für Shooting mit Ulrich Rolf Trüssel
Ohne weitere vorherige schriftliche Abmachung gelangt dieser Model Vertrag bei Pay-Shootings mit mir zum Einsatz.
ModelVertrag V1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.4 KB
Pay-Shooting Modelrelease mit spezieller Datenschutzklausel für Shooting mit Ulrich Rolf Trüssel
ModelVertrag V2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.5 KB
Pay-Shooting Modelrelease für Auftragsarbeiten mit Ulrich Rolf Trüssel
Modelrelease für Auftragsarbeiten: Fotograf mit TFP, Model mit Pay.
ModelVertrag Auftrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 50.1 KB
Modelrelease für Agenturmodels bei Ulrich Rolf Trüssel
Modelrelease für Models welche via Modelagentur zu Ulrich Rolf Trüssel kommen soweit kein Agentur eigner Release vorliegt.
ModelVertrag Agentur Model.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.4 KB

English Translations

Please note that all translations are for information purposes only. You will have to sign the German model realease at the shoot. The translation will be handed out with the original release for your convenience.

English Translation of the 'TFP Modelrelease Standard für Shooting mit Ulrich Rolf Trüssel'
Translation of the default Model-Release for TFP Shootings • Englische Übersetzung des Standard-Modelvertrages für TFP Shootings.
English Translation Model Release TFP.pd
Adobe Acrobat Dokument 30.0 KB
English Translation of the 'Pay-Shooting Modelrelease Standard für Shooting mit Ulrich Rolf Trüssel'
Translation of the default Model-Release for pay shootings (model get payed) • Englische Übersetzung des Standard-Modelvertrages für Pay-Shootings (Model wird bezahlt)
English Translation Model Release.pdf
Adobe Acrobat Dokument 29.1 KB

Visagisten Verträge

Diese Verträge gelten ebenfalls sinngemäss für Stylisten und Stylistinnnen.

Ulrich macht TFP- (Time for Pictures) und Pay (Visagist/Visagistin wird für das einzelne Shooting bezahlt) Shootings:

  • Bei einem TFP-Shooting erhält die Visagistin/der Visagist die fertig bearbeiteten Bilder als hochauflösende JPEG-Dateien in elektronischer Form gemäss Visagisten Vertrag. Bilder für den Druck etc. können mit dem Visagisten Vertrag jederzeit kostenlos angefragt werden. Bilderdruck auf Papier bis Format A3 zu Selbstkosten, andere Drucke als normale Auftargsarbeit (Versand nur in der Schweiz möglich).
  • Bei einem Pay-Shooting erfolgt die Bezahlung entweder bar nach Unterzeichnung des Visagisten Vertrages vor dem Shooting gemäss vorheriger individueller Vereinbarung (→ FAQ's), die Quittierung erfolgt dann auf einem separaten Beleg oder gegen schriftliche Rechnung mit EZ und IBAN (10 Tage, netto) nach Leistungserbringung.

Versteuerung, Sozialabgaben und Versicherung sind bei TFP- und Pay-Shootings alleinige Sache der Visagsitin/des Visagisten.

 

Kann das Shooting nicht statt finden beachte bitte 'Das Shooting wird abgesagt. Was nun?' unter 'Organisatorisches' in den FAQ's. Dies gilt sinngemäss auch für Visagistinnen/Visagisten.

TFP Visagisten Vertrag für Shooting mit Ulrich Rolf Trüssel
Ohne weitere vorherige schriftliche Abmachung gelangt dieser Visagisten Vertrag bei TFP Shootings mit mir zum Einsatz.
VisagistenVertrag TFP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 46.1 KB
Visagisten Vertrag für Shooting mit Ulrich Rolf Trüssel
Ohne weitere vorherige schriftliche Abmachung gelangt dieser Visagisten Vertrag bei Pay-Shootings mit mir zum Einsatz.
VisagistenVertrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.9 KB

Agentur Verträge

Liegt kein Agentur eigner Vertrag zwischen Ulrich Rolf Trüssel und der Modelagentur vor kommen der 'Modelrelease für Agenturmodels bei Ulrich Rolf Trüssel' sowie diese Releases zwischen der Modelagentur und Ulrich Rolf Trüssel zur Anwendung.

Bei Auftragsarbeiten gelten zudem die 'Allgemeinen Geschäftsbedingungen' von Ulrich Rolf Trüssel.

Modelagentur Vertrag für Shootings mit Ulrich Rolf Trüssel
Bildrelease für Modelagenturen bei Einsatz von Agenturmodels bei Zusammenarbeit mit Ulrich Rolf Trüssel soweit kein Agentur eigner Release vorliegt.
AgenturVertrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.9 KB